DTM Brands Hatch I DTM.com I Die offizielle Webseite

Brands Hatch

Samstag, 10. August 2019 bis Sonntag, 11. August 2019

In der englischen Grafschaft Kent, etwa 30 Kilometer südöstlich von London, liegt ein Kurs, der das Herz jeden Motorsportlers höherschlagen lässt. Brands Hatch steht für Historie und britischen Rennsport at it´s best. Bereits 1926 fanden dort auf einem Graskurs Motorradrennen statt. Legenden wie Stirling Moss, Jim Clark, James Hunt oder Ayrton Senna stemmten an der altehrwürdigen Rennstrecke schon den Siegerpokal in die Höhe. Zwischen 1964 und 1986 wurden dort 14 Formel-1-WM-Läufe ausgetragen. Zwischen 2006 und 2013 fanden im Südosten Londons bereits acht DTM-Rennen statt. Damals auf der nur 1,973 Kilometer langen Indy-Variante. 2018 kehrte die DTM zurück. Der 3,908 Kilometer lange Kurs ist eine Berg- und Talbahn quer durch eine Waldlandschaft und gilt als sehr anspruchsvoll für Fahrer und Fahrzeuge gleichermaßen.

TageStundenMinuten

Renn-Highlights

Die DTM trägt an allen Rennwochenenden zwei Rennen aus. Dabei ist die Distanz stets 55 Minuten plus eine Runde.

Formel 3

Seit Beginn der neuen DTM im Jahr 2000 ist die Formel 3 ohne Unterbrechung im Rahmenprogramm dabei. Die Basis der Serie bildet das aktuelle Reglement der FIA Formel-3-EM.

Die neu geschaffene W Series, die erste Formel-Serie nur für Frauen, trägt ihre Rennen zunächst exklusiv bei der DTM aus.

Der Lotus Cup Europe ist die weltweit führende Meisterschaft für Lotus-Fahrzeuge. Durchschnittlich gehen mehr als 30 Autos in mehreren Klassen an den Start.

Hochwertige Editions-Tickets zu Weihnachten

Ihr seid auf der Suche nach einem exklusiven Weihnachtsgeschenk? Wir haben da etwas, das sich unterm Christbaum besonders gut macht! Sichert Euch im Dezember das neue Editions-Ticket der DTM. Plastik statt Papier. Ohne Aufpreis gibt es diese hochwertige Eintrittskarte mitsamt Lanyard für alle Kategorien und Tage der Rennen der kommenden Saison zu bestellen.

Zeitplan

An einem DTM-Wochenende gibt es eine Menge zu erleben. Hier findest Du vorab eine Übersicht über das Rennprogramm. Rechtzeitig vor der Veranstaltung veröffentlichen wir dann den detaillierten Zeitplan.

Freitag

Freies Training DTM
Trainings und Qualifyings Rahmenserien

Samstag

Freies Training, Qualifying und Rennen DTM
Rennen Rahmenserien
Pitwalk
Rahmenprogramm

Sonntag

Freies Training, Qualifying und Rennen DTM
Rennen Rahmenserien
Pitwalk
Rahmenprogramm

Brands Hatch

Eröffnet16. April 1950
StandortGroßbritannien
Streckenlänge3,908 km
DTM-Rundenrekord 1:19.943 Min. (12. August 2018)
Gefahren vonPaul Di Resta (Mercedes-AMG)
Die meisten SiegePaul Di Resta (2)
Die beste MarkeAudi, Mercedes (4)
Webseitewww.brandshatch.co.uk

Rundenrekord

Paul Di Resta

Sieger 2018 #1

Daniel Juncadella

Sieger 2018 #2

Paul Di Resta

Meinen Event planen

Weitere Informationen zur Anreise erhältst Du auf der Homepage von Brands Hatch .

Weitere Informationen zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erhältst du auf der Transport for London Homepage .

Tourismus

Rund um die Rennstrecke in Brands Hatch gibt es es in der Grafschaft Kent eine Reihe von Unterkünften und Camping-Angeboten.

Tourismus-Portal

Tipps

Über die Region: Die Gemeinde Fawkham (bei Dartford) gehört zur englischen Grafschaft Kent

Tribünentipp: Desire Wilson: Ende Start/Ziel, guter Blick auf die steil abfallende Kurve „Paddock Hill Bend“

Das Muss-Souvenir: Im Mutterland des Motorsports ist die einschlägige Fachliteratur besonders qualitativ hochwertig und informativ

Kulturtipp: London (40 km): Trafalgar Square, Tower of London, „Big Ben“, Tower Bridge, Buckingham Palace, Saint Paul‘s Cathedral, Hyde Park, Speaker‘s Corner

Unbedingt probieren: Yorkshire-Pudding (Eierkuchenteig als Beilage), Fish and Chips, full english breakfast (Speck, Eier, Würstchen, Tomaten und Pilze), Tee, Ale-Bier

Achtung, Slang: cop = Polizist, fiddle = Geige, telly = Fernseher

Für Partygänger: Auswahl an Clubs und Bars: Fabric, The Dogstar, Jerusalem, Vertigo 42, Sketch

Shoppen Sie hier: In London gibt es 30.000 Geschäfte: Piccadilly Circus, das Kaufhaus Harrods an der Brompton Road, für Mode empfehlenswert: Kings Road