DTM Hockenheimring I DTM.com I Die offizielle Webseite

Hockenheim Auftakt

Freitag, 3. Mai 2019 bis Sonntag, 5. Mai 2019

Der Hockenheimring Baden-Württemberg ist neben dem Nürburgring die große Traditionsstrecke der Bundesrepublik. Die ersten Rennveranstaltungen datieren aus dem Jahr 1932. Seit der ersten DTM-Saison im Jahr 1984 ist Hockenheim – mit Ausnahme des Jahres 1985 – eine feste Größe im DTM-Kalender. Hier findet traditionell der Saisonauftakt einer DTM-Saison statt. Und hier läutet die DTM 2019 die neue Turbo-Ära ein.

Renn-Highlights

Die DTM trägt an allen Rennwochenenden zwei Rennen aus. Dabei ist die Distanz stets 55 Minuten plus eine Runde.

Die neu geschaffene W Series, die erste Formel-Serie nur für Frauen, trägt ihre Rennen zunächst exklusiv bei der DTM aus.

Der Porsche Carrera Cup Deutschland ist einer der traditionsreichsten und sportlich attraktivsten Markenpokale der Welt.

Beim Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup gehen die Supersportler aus Ingolstadt ins Rennen.

Zeitplan

Hockenheim Auftakt

Eröffnet29. Mai 1932
StandortDeutschland
Streckenlänge4,574 km
DTM-Rundenrekord1:32,456 Min. (15. Oktober 2017)
Gefahren vonJamie Green (Audi)
Die meisten SiegeBernd Schneider (8)
Die beste MarkeMercedes (22)
Webseitewww.hockenheimring.de

Rundenrekord

Jamie Green

Sieger 2018 #1

Gary Paffett

Sieger 2018 #2

Timo Glock

Meinen Event planen

Bedarfscamping Hockenheimring

Art: in das Gelände integriert

Größe: 3 Campingbereiche

Entfernung zur Strecke: unmittelbar – ca. 15 min Fußweg

Hier finden Sie alle Details zum Camping Hockenheimring.

Bitte beachten:

In diesem Jahr stehen zwei Eingänge zum Fahrerlager zur Verfügung: Fahrerlagereingang Nord am Ende der Nordtribüne C & Fahrerlagereingang Süd im Conti-Kreisel Richtung Innentribüne. Anders als in den Vorjahren ist der Zugang auf Höhe der Verwaltung (unterhalb Haupttribüne A) ausschließlich Personen mit gültigem Arbeitsausweis vorbehalten.

Download Lageplan Download Pocket Guide

Tipps

Essen und Trinken: In Hockenheim schmeckt die Bratwurst besonders gut.

Über die Stadt: Hockenheim liegt im Nordwesten Baden-Württembergs, ca. 15 km südlich von Heidelberg und hat etwa 21.000 Einwohner.

Tribünentipp: Süd – Oberrang: perfekte Sicht vom Eingang des Motodroms bis zum Ende der Start/Ziel-Geraden. Achtung: früh ausverkauft!

Ausflugstipps: Direkt an die Rennstrecke angeschlossen kann der Besucher das Motor-Sport-Museum am Hockenheimring besichtigen. Auf 2.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden über 300 Exponate aus allen Epochen des Motorsports präsentiert.

Unbedingt probieren: Zu den regionalen Spezialitäten gehören u.a. Linsen mit Spätzle, Schupfnudeln und Maultaschen, die entweder gebrüht oder mit Zwiebeln und Ei geröstet werden.