Erster Renneinsatz des neuen Audi A4 DTM | DTM.com | Die offizielle Webseite
2005-04-10 22:09:42

Erster Renneinsatz des neuen Audi A4 DTM

Erster Renneinsatz des neuen Audi A4 DTM

Audi startet in Europas populärster Tourenwagen-Serie als Titelverteidiger und zum ersten Mal mit acht Fahrzeugen: Vier Audi A4 DTM der neuesten Generation werden vom Audi Sport Team Abt Sportsline eingesetzt, das Audi Sport Team Joest startet mit vier Vorjahresfahrzeugen.

Für den neuen Audi A4 DTM schlägt in Hockenheim beim ersten Renneinsatz die Stunde der Wahrheit. Direkt im Anschluss an die DTM-Präsentation fand in Spanien das Roll-out der vier Einsatzautos und ein abschließender Test statt, bei dem auch das endgültige Aerodynamik-Paket definiert wurde. Dieses darf während einer DTM-Saison nicht mehr verändert werden und ist daher besonders wichtig.

Die Audi Piloten Allan McNish, Pierre Kaffer und Frank Stippler geben in Hockenheim ihr DTM-Debüt. Rinaldo Capello startete im vergangenen Jahr bereits beim China-Gastspiel in Shanghai in der DTM, fährt jedoch erstmals ein Rennen auf dem neuen Grand Prix-Kurs in Hockenheim. „Es wäre toll, in die Top Ten zu kommen, so Capello. „Das wird nicht leicht. Aber ich fühle mich im A4 DTM inzwischen richtig wohl.“

Im April 2004 belegte Mattias Ekström in Hockenheim beim Debüt des Audi A4 DTM den dritten Platz. Beim Finale wurde Martin Tomczyk im Oktober an selber Stelle mit nur knappem Rückstand Zweiter. „Ich komme immer gerne nach Hockenheim und bin dieses Mal besonders gespannt, denn wir werden endlich wissen, wie gut unser neues Auto im Vergleich zur Konkurrenz ist“, blickt der amtierende Champion Ekström in die Zukunft. „Eines ist klar: Wenn wir in Hockenheim stark sind, dann werden wir das ganze Jahr über stark sein – denn Hockenheim war bisher nicht unsere Lieblingsstrecke.“

Die Audi Piloten erwartet in Hockenheim eine Rekordkulisse: Über 50.000 Tickets – und damit mehr als je zuvor – wurden bisher im Vorverkauf abgesetzt. Die ARD überträgt das Qualifying am Samstag (16. April) ab 14:00 Uhr und das Rennen am Sonntag (17. April) ab 13:45 Uhr live aus Hockenheim. Weltweit wird die DTM 2005 in mehr als 30 Länder live im Fernsehen gezeigt.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen