Erstkontakt: Fahrer von Istanbul Speed Park begeistert | DTM
2005-09-26 16:12:16

Erstkontakt: Fahrer von Istanbul Speed Park begeistert

Erstkontakt: Fahrer von Istanbul Speed Park begeistert

Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte sich die DTM am Montag der türkischen Presse. Die Veranstaltung im „Istanbul Speed Park“, an der Frank Stippler (Audi), Jean Alesi (Mercedes-Benz) und Manuel Reuter (Opel) teilnahmen und sich den Fragen der Journalisten stellten, wurde live im türkischen Fernsehen übertragen. Erst am 21. August wurde die vom Aachener Architekten Hermann Tilke konzipierte Rennstrecke beim Großen Preis der Türkei eröffnet. Bei einer Mitfahraktion auf dem östlich von Istanbul gelegen, 5,388 km langen Kurs, konnten sich die Pressevertreter dann ein Bild machen, wie es am kommenden Wochenende beim zehnten Rennen der DTM Saison 2005 zur Sache gehen wird.

„Ich freue mich, in Istanbul zu sein.“, eröffnete Mercedes-Benz Werksfahrer Jean Alesi seine Begrüßung, ehe er seine Bewunderung für die hochmoderne Motorsport-Anlage aussprach. „Die Rennstrecke hat mich sehr beeindruckt. Das Streckenprofil mit seinen Steigungen und Gefällen erinnert mich sehr an Spa-Francorchamps und wird für uns DTM-Fahrer eine echte Herausforderung.“ Manuel Reuter stimmte zu: „Vor allem die Kurve acht erfordert jede Menge Mut. Ich bin davon überzeugt, dass die DTM hier in Istanbul ein spannendes und interessantes Rennen zeigen wird.“ Frank Stippler brachte die einhellige Meinung aller drei DTM-Piloten auf den Punkt: „Der Istanbul Speed Park ist eine viel versprechende Rennstrecke, ein tolles Erlebnis für jeden Fahrer.“

Die ARD überträgt das Rennen aus Istanbul live am Sonntag, den 2. Oktober 2005 um 13:45 Uhr. Das Qualifying und die Super Pole erleben Sie am Samstag in der ARD um 14:03 Uhr.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen