Nachträgliche Strafe für Ralf Schumacher | DTM
2011-09-19 18:00:00

Nachträgliche Strafe für Ralf Schumacher

Nachträgliche Strafe für Ralf Schumacher

Ralf Schumacher wurde von den Sportkommissaren des DMSB in der Motorsport Arena Oschersleben nachträglich mit einer Platzierungsstrafe für den kommenden DTM-Lauf in Valencia belegt. Im Rennen hatte sich der Mercedes-Benz-Fahrer in der ersten Kurve gedreht und beim Einfädeln in den Verkehr den vorbeifahrenden Oliver Jarvis (Audi) berührt. Dies werteten die Sportkommissare als gefährliches Manöver. Schumacher wird beim Rennen in Valencia in der Startaufstellung drei Positionen nach hinten versetzt.

Tickets 2020

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2020 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM YouTube

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen