Positives Doping-Ergebnis in der DTM | DTM.com | Die offizielle Webseite
2005-06-05 10:40:41

Positives Doping-Ergebnis in der DTM

Beim zweiten Saisonrennen des Jahres auf dem EuroSpeedway Lausitz führte die FIA Doping-Kontrollen unter den DTM-Fahrern durch. Getestet wurden die vier Erstplatzierten des Rennens, Gary Paffett (Mercedes-Benz), Tom Kristensen (Audi), Mika Häkkinen (Mercedes-Benz) und Mattias Ekström (Audi). Zusätzlich wurden aus den verbliebenen 16 DTM-Piloten zwei ausgelost: Christian Abt (Audi) und Manuel Reuter (Opel) mussten zum außergewöhnlichen Boxenstopp. In Brünn wurden die Ergebnisse den Fahrern und Teams mitgeteilt. Positives Ergebnis: Alle sechs Proben waren negativ – die DTM-Piloten sind sauber.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen