Putten für einen guten Zweck | DTM
2007-06-22 18:31:48

Putten für einen guten Zweck

Putten für einen guten Zweck

„Auf geht’s zum Rasen!“ Unter diesem Motto wurde am Donnerstag mit einem Golfturnier inoffiziell das DTM-Rennwochenende auf dem Nürnberger Norisring eingeläutet. Auf dem Platz des Golf-Clubs Herzogenaurach putteten die ITR-Vorstände Dr. Thomas Betzler und Hans-Jürgen Abt sowie Abt-Marketing-Chef Harry Unflath mit 52 anderen Promis aller Handicap-Kategorien für einen guten Zweck. Mit dem Turnier wird die „Lagune“ unterstützt - eine Kinderhilfstherapie mit Delphinen im Nürnberger Tiergarten welche in Europa einzigartig ist.

LWährend es an der Rennstrecke um Sektor- und Rundenzeiten geht waren beim DTM-Golfturnier Konzentration, ein sauberer Schwung und die richtige Wahl des Schlägers einmal mehr der Garant für Erfolg. Das eigene Handicap zu verbessern war positiver Nebeneffekt des Charity-Turniers: Die beste Platzierung der DTM-Fraktion erreichte Abt-Marketingleiter Harry Unflath mit Platz 20. Hans-Jürgen Abt belegte den 35. und Dr. Thomas Betzler den 48. Rang.

Gewonnnen hat am Ende Martin Bader, Sportdirektor beim 1. FC Nürnberg. Bei den Damen sicherte sich Ex-Hollywood-Star Elke Sommer Platz eins.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen