Rekordeinschaltquote beim DTM Saisonauftakt | DTM.com | Die offizielle Webseite
2005-04-18 16:09:57

Rekordeinschaltquote beim DTM Saisonauftakt

Rekordeinschaltquote beim DTM Saisonauftakt

Der gestrige DTM Saisonauftakt auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg sorgte für Rekodeinschaltquoten. In der Spitze sahen in der ARD 2,5 Mio. Zuschauer das DTM Debüt des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters Mika Häkkinen. Der Marktanteil lag bei 18,8 Prozent.

Im Durchschnitt verfolgten 2,28 Mio. Menschen die spannenden Duelle zwischen Audi, Mercedes-Benz und Opel. So viele wie noch nie zuvor bei einem DTM Auftakt. Der Marktanteil lag bei 17,0 Prozent. Damit übertraf die DTM Übertragung sogar die Einschaltquoten lang eingeführter Sportformate, wie der „Sportschau am Sonntag” und der „ZDF Sportreportage”.

„So eine Einschaltquote hatten wir zum Saisonauftakt noch nie,” freute sich der ITR-Vorsitzende Hans Werner Aufrecht. „Die Zahlen zeigen, dass die DTM mit ihren packenden Überholmanövern und dem spannenden Kampf um die Spitze die Fans begeistert.”

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen