Spannendes Rahmenprogramm in Brünn | DTM
2005-05-30 19:36:18

Spannendes Rahmenprogramm in Brünn

Spannendes Rahmenprogramm in Brünn

Neben den Weltstars wie Häkkinen, Frentzen und Kristensen werden beim vierten Lauf der DTM am kommenden Wochenende in Brünn (3. bis 5. Juni) auch einige tschechische Renncracks ihre Landsleute begeistern. Allen voran Jarek Janis und Jan Charouz, die im Rahmen der DTM in der Formel 3000 Meisterschaft aus Italien an den Start gehen. Viel versprechend war schon Jareks Einstand in die Serie. Bei seinem ersten Lauf mit den 450-PS-Monoposti eroberte er auf Anhieb Platz zwei.

„Ich werde alles geben, um In Brünn den Sieg zu holen“, sagte der 21-jährige Janis, der in dieser Saison in der Japanischen Formel Nippon Meisterschaft fährt. In der Formel 3000 aus Italien treten Teams aus der ehemaligen FIA-F3000-Meisterschaft ebenso an wie neue Teams – etwa das des Formel-1-Renault-Fahrers Giancarlo Fisichella.

Ebenfalls im Rahmen der DTM werden zwei Läufe zum Skoda Oktavia Cup ausgetragen, der die „kleine tschechische DTM“ genannt wird, denn im neunten Jahr hat er sich zur populärsten und besten nationalen Tourenwagenserie entwickelt. Auch die engen und harten Kämpfe erinnern an die DTM, und selbst das Qualifying-System mit den zehn Besten in der Super Pole ist DTM-like. Neben erfahrenen Rennfahrern treten erfolgshungrige Youngster an. Prominentes Mitglied im Fahrerfeld ist der Finne Jani Paasonen, der als Skoda-Werksfahrer in der Rallye-Weltmeisterschaft fährt.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen