Zweiter DTM-Test in dieser Woche in Vallelunga | DTM.com | Die offizielle Webseite
2017-03-13 19:15:00

Zweiter DTM-Test in dieser Woche in Vallelunga

  • Zweiter DTM-Test in dieser Woche in Vallelunga
  • Zweiter DTM-Test in dieser Woche in Vallelunga
  • Zweiter DTM-Test in dieser Woche in Vallelunga

Der zweite DTM-Test des Jahres 2017 steht unmittelbar bevor. Von Dienstag bis Donnerstag (14. bis 16. März) bereiten sich Audi, BMW und Mercedes-AMG in Vallelunga weiter auf die bevorstehende Saison vor.

Acht DTM-Piloten sind auf dem 4,085 Kilometer langen Rennkurs, 30 Kilometer nördlich der italienischen Hauptstadt Rom gelegen, im Einsatz. Für Audi treten Mattias Ekström und Jamie Green an, bei BMW wechseln sich Tom Blomqvist und Maxime Martin am Volant ab. Für Mercedes-AMG sind gleich vier Fahrer dabei: Lucas Auer, Edoardo Mortara, Gary Paffett und Robert Wickens.

Seit dem 1. März sind der neue Audi RS 5 DTM sowie die Weiterentwicklungen der Vorjahresmodelle BMW M4 DTM und Mercedes-AMG C63 DTM homologiert. Die Entwicklung ist also praktisch eingefroren. Nun geht es für Fahrer und Teams in erster Linie darum, sich auf die neuen Fahrzeuge einzuschießen und vor allem mittels vieler Testrunden Erfahrungswerte zu sammeln.

Der Vallelungs Test ist die zweite Vorbereitungsstation auf dem Weg zum Auftakt in Hockenheim (5. bis 7. Mai). Vom 21. bis 23. Februar machte der DTM-Tross bereits Station in Portimão. Der letzte Test vor dem Saisonbeginn findet danach vom 3. bis 6. April in Hockenheim statt. Im Badischen Motodrom sind die Tribünen an allen Testtagen für die DTM-Fans geöffnet, der Eintritt ist kostenlos.

DTM Fahrer

Bosch

Bosch